Der neue Prüderismus

Antworten
Benutzeravatar
Dennis
Forenbetreiber
Beiträge: 195
Registriert: Samstag 11. Juni 2022, 12:10
Wohnort: Rendsburg, Schleswig-Holstein
Ich bin / Wir sind: Ein Mann
Dank gegeben: 121 mal
Dank erhalten: 131 mal

Der neue Prüderismus

Beitrag von Dennis »

Ein interessanter Vortrag über den repressiven Umgang mit Nacktheit und Sexualität auf Online-Plattformen und bei KI-Generatoren, und die sich daraus ergebenden Probleme und Gefahren.

https://netzpolitik.org/2024/die-nackte ... llt-heran/
Benutzeravatar
wirzwei
Pflänzchen
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 16. Januar 2024, 13:19
Ich bin / Wir sind: Ein Mann
Dank gegeben: 22 mal
Dank erhalten: 5 mal

Beitrag von wirzwei »

Ehrlich gesagt habe ich mich damit noch gar nicht beschäftigt. Das ist teilweise schon etwas beängstigend, oder?
Benutzeravatar
Hanna
Forenbetreiberin
Beiträge: 282
Registriert: Dienstag 14. Juni 2022, 18:36
Wohnort: SH, Kreis RD
Ich bin / Wir sind: Eine Frau
Dank gegeben: 68 mal
Dank erhalten: 139 mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Hanna »

Ich denke der Hauptgrund dafür ist, dass diese Plattformen in der Regel im Ausland (überwiegend USA) betrieben werden und somit natürlich auch deren Regeln und Ansichten gelten. Die schwappen dann natürlich auch hier rüber, auch wenn es in Deutschland gesellschaftlich und rechtlich anders aussieht. Und irgendwann übernehmen dann auch die Menschen hier diese Ansichten.
Wir war'n naive Kinder und sie waren wilde Tiere,
wir blieben in der Unterzahl

~ Per Aspera Ad Aspera
Benutzeravatar
wirzwei
Pflänzchen
Beiträge: 47
Registriert: Dienstag 16. Januar 2024, 13:19
Ich bin / Wir sind: Ein Mann
Dank gegeben: 22 mal
Dank erhalten: 5 mal

Beitrag von wirzwei »

Da müsste man eigentlich gegensteuern. Aber ich glaube das ist nicht so einfach.
Benutzeravatar
Dennis
Forenbetreiber
Beiträge: 195
Registriert: Samstag 11. Juni 2022, 12:10
Wohnort: Rendsburg, Schleswig-Holstein
Ich bin / Wir sind: Ein Mann
Dank gegeben: 121 mal
Dank erhalten: 131 mal

Beitrag von Dennis »

Es sind nicht nur amerikanische Anbieter. JusProg ist ein in Deutschland entwickelter Jugendschutzfilter, der die gleichen Probleme mit Overblocking hat.

Ich denke, das Problem geht eher in die Richtung, dass viele Anbieter lieber zu viel blockieren als sich hinterher rechtfertigen zu müssen, warum sie zum Beispiel einer 13-jährigen den Zugang zu pornografischen Inhalten ermöglicht haben. Das lässt sich technisch auch nicht lösen, jeder Filter wird immer zu viel oder zu wenig blockieren.
Benutzeravatar
Dennis
Forenbetreiber
Beiträge: 195
Registriert: Samstag 11. Juni 2022, 12:10
Wohnort: Rendsburg, Schleswig-Holstein
Ich bin / Wir sind: Ein Mann
Dank gegeben: 121 mal
Dank erhalten: 131 mal

Beitrag von Dennis »

Der Versuch, KI-Bildgeneratoren unter keinen Umständen nackte Menschen generieren zu lassen, hat manchmal auch ungewünschte Seiteneffekte (Achtung: verstörende Bilder): https://www.golem.de/news/wegen-nsfw-fi ... 86033.html
Antworten